Projekte

Die Hand in Hand Initiative zur Förderung des Kinder- und Jugendhospiz des Hospiz Stuttgart unterstützt vielerlei Projekte zur direkten und indirekten Unterstützung des Hospiz Stuttgart.

 

Aktuelle Projekte:

4. Spendenlauf 2016!

Bereits zum vierten Mal planen wir nun den Hand in Hand Spendenlauf, und laden auch 2016 am 23.7. wieder ein ins Sportzentrum nach Leinfelden.

Die Anmeldung hierfür ist ab sofort auf unserer Homepage www.handinhand-spendenlauf.de möglich.


Historie:

2. Spendenlauf 2014!

Auch in diesem Jahr wird es wieder einen Spendenlauf geben.
Nach den berührenden Momenten und den unglaublich sportlichen Leistungen im vergangenen Jahr freuen wir uns, auch in diesem Jahr wieder einen Spendenlauf für das Kinder- und Jugendhospiz des HOSPIZ STUTTGART auszurichten.

Am 26. Juli 2014 heißen wir Sie von 8:00 – 20:00 Uhr im Sportzentrum Leinfelden wieder zu sportlichen Höchstleistungen für einen guten Zweck willkommen.



Die Anmeldung hierfür ist ab sofort auf unserer Homepage www.handinhand-spendenlauf.de möglich.

Wie schon letztes Jahr gilt die Devise, jeder darf helfen so gut er kann. Deshalb wird es wieder keine Anmeldegebühr geben und der Spendenbetrag kann pro Runde bzw. in beliebiger Höhe festgelegt werden.
Wir gehen Hand in Hand und hoffen dass wieder viele Menschen mit uns gehen!

Hand in Hand auf dem Filderkrautfest!

Ein tolles und erfolgreiches Krautfest 2013 geht - trotz eines verregneten Sonntags - zu Ende! Ein großer Dank geht ein weiteres Mal an alle Helfer und Gäste die uns am Hand in Hand Stand in Echterdingen besuchten! Ihr seid es, die das Tun und damit verbunden auch den Grundgedanken von Hand in Hand am Leben erhaltet. Vielen Dank für die tollen Momente an diesem Wochenende und nicht zuletzt auch einen herzlichen Dank an das Flair und die After-Krautfest Party deren Eintrittsgelder großzügigerweise an uns gespendet werden.
Wir gehen Hand in Hand - Danke, dass ihr mit uns geht!

 

handinhand-spendenlauf.de - ein voller Erfolg!

Zwei unserer Vorstände hatten heute die Ehre der Projektleitern des Kinder- und Jugendhospiz des Hospiz Stuttgart die Spendensumme in Form eines Schecks mitzuteilen. Damit ist es amtlich, ihr alle habt eine Spendensumme von 15.031,08 EUR erlaufen! Bei dieser Gelegenheit möchten wir uns bei allen Beteiligten bedanken, ihr alle wart es die diesen Spendenlauf zu dem gemacht habt was er letztendlich war. Dieser Lauf hat nicht nur eine enorme Summe an Spenden eingebracht, sondern er hat vielmehr ein Statement gesetzt. Es haben sich Menschen jeden Alters und jeder körperlichen Verfassung zusammengeschlossen um ihren Teil dazu beizutragen.

Es gibt viele Momente die erwähnt werden sollten, aber besonders erwähnen möchten wir hier einen unserer Männer des Tages, Tobias, der mit seinem Rollstuhl und seinen 12 Runden Menschen zu Tränen rührte und zeigte was Menschen fähig sind zu geben, auch wenn sie selbst auf Hilfe angewiesen sind! Die Spendensumme wird dem Aufbau des stationären Kinder- und Jugendhospiz des Hospiz Stuttgart zu Gute kommen! Wir können nicht oft genug danke sagen!

Wir gehen Hand in Hand - DANKE, dass ihr mit geht!

 

 

Wir freuen uns, dass wir mit unserer Veranstaltung "Don't waste your Time" 1117,50 EUR für das folgende Projekt generieren konnten. 

Wasted Time Filmprojekt zu Gunsten des Kinder- und Jugendhospiz Stuttgart
     
Zusätzlich konnten 110,- EUR für eine direkte Spende an das Kinder- und Jugendhospiz Stuttgart gesammelt werden.
Wir möchten uns hierfür bei allen Beteiligten bedanken, insbesondere an alle Gäste, das Salonsax mit seinen Mitarbeitern, Lukas Stern,
Benedikt Banovic mit seiner Firma Clef, Drunter Welt, ACS-Medientechnik und der Eventmanufaktur.
 
Unsere Unterstützer: